DIET

Fünf Teesorten, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

Tee ist ein altes Getränk, das köstlich und voller Gesundheit ist.

Einige Tees können Ihnen sogar helfen, Gewicht zu verlieren, dank ihrer außergewöhnlichen Wirkung auf unseren Körper. Wir haben neun Arten von hoher Qualität ausgewählt, die die Gewichtsabnahme unterstützen. Zum Beispiel ist grüner Tee einer der beliebtesten der Welt. Es ist bekannt für seine antioxidative Wirkung, Multiple-Sklerose-Schutz und wird oft auch in Diäten empfohlen, weil es Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren.

Durchsuchen Sie die Galerie, um andere Arten von Tees zu entdecken, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.

freepik
Fünf Teesorten, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren
Durchsuchen Sie die Galerie, um andere Arten von Tees zu entdecken, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.
freepik
Oolong Tee ist eine Art halboxidierter Tee, der in China und Taiwan hergestellt wird
Die geernteten Blätter werden sofort in der Sonne getrocknet, aufgerollt und getrocknet. Diese nicht-traditionelle Produktionsmethode verleiht Tee Oolong Effekte, die den Prozess der Fettverbrennung und Gewichtsabnahme unterstützen. Forscher aus University of Tsukuba, Japan, unterstützen dies, wonach die Infusion den Gewichtsverlust während der Nachtstunden stimulieren würde, die der Ruhe gewidmet sind.
Freepik
Matcha Tee ist eine spezielle Art von grünem Tee, der in Japan angebaut wird.
Von Teesträuchern werden nur die feinsten und grünsten Blätter geerntet, die manuell zu einem feinen Pulver gemahlen werden. Matcha Tee ist der teuerste der Welt. Das Geheimnis Matcha Tees ist, dass er als Fettblocker wirkt. Es bindet an Fettzellen und verhindert, dass sie in den Körper gelangen. Auf diese Weise passiert Fett den Darmtrakt. Die stark entgiftende Wirkung von Matcha ist ebenfalls nicht zu vernachlässigen.
freepik
Pu-erh Tee wird von der traditionellen chinesischen Medizin als medizinisch angesehen. Es ist definitiv der am meisten getrunkene Tee in China.
Pu-erh ist einer der ältesten Tees der Welt und wird wegen seiner medizinischen Eigenschaften "chinesisches Penicillin" genannt. Der Pu-erh wird mit schwarzem Tee zubereitet. Neben seiner entgiftenden Wirkung wirkt es auch als natürliches Antidepressivum und als Unterstützung der Konzentration und anderer Gehirnaktivitäten. Wie schwarzer Tee unterdrückt Pu-erh das Hungergefühl. Der Nachteil ist sein erdiger Geschmack, der vielleicht nicht jedem gefällt.
freepik
Rooibos ist der afrikaans Name einer Pflanze, die in Südafrika wächst.
Roiboos ist kein echter Tee. Zur Infusion, auch Red bush oder afrikanischer roter Tee genannt, werden gehackte Blätter behandelt. Das rooibos enthält eine hohe Menge an Vitaminen, Mineralien und senkt den Blutzuckerspiegel, Bluthochdruck und wirkt sich positiv auf die Hautqualität aus. 
freepik
Weißer Tee, der seit der Antike in Indien, China und Japan angebaut wird
Es wird so genannt, weil es erhalten wird, indem nur Teeknospen ausgewählt werden, die mit einer silberweißen Daune bedeckt sind. Weißer Tee enthält eine große Menge an Antioxidantien und Mineralien. Weißer Tee unterstützt den Abbau von Fett aus Fettspeichern und verhindert die Ansammlung von Fett in Fettzellen.
Schauspielern, Sängern und Schriftstellern
26/02/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.