GESUNDHEIT

Kann man mit Geld Glück kaufen? Die Antwort in einer neuen wissenschaftlichen Forschung

Die Beziehung zwischen Geld und Glück wurde mehrmals von der Wissenschaft untersucht, ohne dass eine hinreichend klare Antwort gegeben wurde.

Die jüngste wissenschaftliche Forschung von Barbara Mellers, Professorin für Psychologie und Marketing an der University of Pennsylvania, zusammen mit den Nobelpreisträgern  in Wirtschaftswissenschaften Kahneman und Killingsworth hat das Dilemma endlich gelöst.

Die drei Forscher beschlossen, ihre Kräfte zu bündeln, um auf diese komplizierte Frage eine Antwort zu geben, und zwar ausgehend von einigen Untersuchungen, die zu widersprüchlichen Ergebnissen führten. 

Laut Killingsworth hat diese jüngste Entdeckung Auswirkungen auf die reale Welt, da sie einen Hinweis darauf gibt, wie die Mitarbeiter belohnt werden, sowie für Menschen, die Karriereentscheidungen treffen müssen. (Quelle: Wirtschaftszeitung der Wharton School der University of Pennsylvania)

Wie Killingsworth selbst feststellt, "Geld ist nur einer von vielen Faktoren, die das Glück bestimmen; Geld ist nicht das Geheimnis des Glücks, aber es kann wahrscheinlich ein wenig helfen".

Freepik
Kann man mit Geld Glück kaufen? Die Antwort in einer neuen wissenschaftlichen Forschung
Die Beziehung zwischen Geld und Glück wurde mehrmals von der Wissenschaft untersucht, ohne dass eine hinreichend klare Antwort gegeben wurde.Die jüngste wissenschaftliche Forschung von Barbara Mellers, Professorin für Psychologie und Marketing an der University of Pennsylvania, zusammen mit den Nobelpreisträgern in Wirtschaftswissenschaften Kahneman und Killingsworth hat das Dilemma endlich gelöst. (Quelle: Wirtschaftszeitung der Wharton School der University of Pennsylvania)
Freepik
Streitfall
Der Wunsch, diese Frage zu beantworten, entstand 2021, als Matthew Killingsworth (University of Pennsylvania) eine frühere These aus dem Jahr 2010 von Daniel Kahneman und Angus Deaton (University of Princeton) bestritt. Tatsächlich veröffentlichten die beiden Forscher eine Studie, die besagt, dass Geld Glück macht, aber bis zu einem bestimmten Wert, der von 75.000 US-Dollar pro Jahr. Bis zu dieser Grenze stieg das Glück der Probanden mit steigendem Einkommen. Killingsworth hingegen behauptete in der Veröffentlichung von 2021, dass das Glück vom Einkommen auch über das Plateau von 75.000 Dollar hinaus abhängen würde.
Freepik
Einigkeit macht stark
Die drei Forscher beschlossen daher, sich zusammen zu tun, um diese komplizierte Frage zu beantworten, und erkannten, dass das 2010 von Kahneman und Deaton angewandte Modell nur auf eine kleine Population anwendbar war, nämlich die von unglücklichen Menschen, die eine Ausnahme darstellen. Diese Entdeckung bestätigte dann Killingsworths These von 2021, dass das Glück mit steigendem Einkommen sogar über 75.000 US-Dollar an Jahreseinkommen steigt.
Freepik
Die "unglückliche" Bevölkerung
Wohlhabende, aber unglückliche Menschen sind daher eine Ausnahme, die "die Regel bestätigt": Für diese Gruppe von Menschen wurde ein Anstieg des Glücks gezeigt, als das Einkommen um bis zu 100.000 US-Dollar pro Jahr stieg und sich dann stabilisierte.
Freepik
Die "glückliche" Bevölkerung
Dies bedeutet also, dass für die meisten Menschen ein höheres Einkommen mit größerem Glück verbunden ist, sagt Killingsworth, Senior Fellow auf Wharton und Hauptautor des Artikels.
Freepik
Widersprüchliche Zusammenarbeit
Die "widersprüchliche Zusammenarbeit", an der die Forscher beteiligt waren, half, das Dilemma zu lösen, indem sie an wissenschaftlichen Kontroversen oder Unstimmigkeitenarbeiteten. " Die beiden Ergebnisse, die absolut widersprüchlich schienen, stammen tatsächlich aus Daten, die überraschend konsistent sind", sagt Killingsworth.
Freepik
Schlussfolgerungen
Laut Killingsworth haben diese Entdeckungen Auswirkungen auf die reale Welt, da sie einen Hinweis darauf geben, wie Mitarbeiter belohnt werden, sowie für Menschen, die Karriereentscheidungen treffen müssen. Wie Killingsworth jedoch sagte, "Geld ist nur einer von vielen Faktoren, die das Glück bestimmen; Geld ist nicht das Geheimnis des Glücks, aber es kann wahrscheinlich ein wenig helfen.
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
16/06/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.