GESUNDHEIT

Acht seltsame Phobien, welche kennen Sie?

Phobien sind scheinbar irrationale und hartnäckige Ängste und können auf alle Arten von Menschen, Tieren, Dingen oder Situationen ausgerichtet sein.

Das Hauptsymptom für Menschen, die an Phobien leiden, ist der Wunsch, das Objekt oder die Situation zu meiden, die Angst verursacht und einen Zustand von Angst und Angst verursacht. Bei der Psychoanalyse würde Phobie durch das Entfernen unbewusster Inhalte entstehen, während auf der Ebene unbewusster Triebe Phobie durch das Entfernen einer Idee erzeugt wird.

Unter den vielen Phobien, die sie kennen, sind viele besonders seltsam und neugierig. Wir haben einige ausgewählt

Freepik
Was sind Phobien?
Phobien sind scheinbar irrationale und hartnäckige Ängste und können auf alle Arten von Menschen, Tieren, Dingen oder Situationen ausgerichtet sein. Das Hauptsymptom für Menschen, die an Phobien leiden, ist der Wunsch, das Objekt oder die Situation zu meiden, die Angst verursacht und einen Zustand von Angst und Angst verursacht. Bei der Psychoanalyse würde Phobie durch das Entfernen unbewusster Inhalte entstehen, während auf der Ebene unbewusster Triebe Phobie durch das Entfernen einer Idee erzeugt wird. Unter den vielen Phobien, die sie kennen, sind viele besonders seltsam und neugierig. Wir haben einige ausgewählt
Freepik
Angst vor Angst
die Angst, Angst zu haben. Normalerweise leiden Menschen, die andere Arten von Störungen im Zusammenhang mit Angstproblemen und Panikattacken haben.
Freepik
Globo-Phobie - Furcht vor Luftballons
Die Betroffenen fürchten das Geräusch eines platzenden Ballons, fühlen sich aber auch unwohl, wenn sie einen Ballon anfassen oder seinen charakteristischen Gummigeruch riechen. Selbst der bloße Gedanke an einen Ballon oder seine Anwesenheit in einem Film kann eine erhöhte emotionale Spannung hervorrufen. Die bekannte TV-Moderatorin Oprah Winfrey hat erklärt, dass sie unter dieser Phobie leidet.
Freepik
Nomophobie, Angst, dass das Smartphone nicht funktioniert
Die Nomophobie, die Angst, dass das Smartphone nicht funktioniert, ist relativ neu. Menschen, die darunter leiden, empfinden Unbehagen, Ängste und auch Angst, weil sie ihr Mobiltelefon nicht benutzen können.
Freepik
Mykophobie, Angst vor Pilzen
Mykophobie ist die Angst vor Pilzen. Die Betroffenen können keine Pilze oder andere Lebensmittel essen, die sie enthalten.
Freepik
die Angst vor dem Kinn
Es ist die ungerechtfertigte und anormale Angst vor dem Kinn. Es ist übrigens eine Angst, mit der es schwierig zu leben ist, da es schwierig ist, die Vision dieses Körperteils zu vermeiden...
Freepik
Angst vor Schwiegermutter
Es stimmt zwar, dass viele keine gute Beziehung zur Mutter ihres Partners haben, für einige ist die Angst sogar pathologisch.
Freepik
Angst vor dem Essen mit anderen Menschen
Es handelt sich um eine soziale Angststörung, d. h. eine Störung, die mit der Angst vor Exposition in öffentlichen Situationen zusammenhängt
Freepik
Bananaphobie - Furcht vor Bananen
Bei dieser Phobie handelt es sich, wie der Name schon sagt, um eine Angst vor Bananen.
Freepik
Angst vor dem Nabel
Es ist die pathologische Angst vor dem Nabel, ob es der eigene ist oder der andere.
Freepik
Koumpounophobie - Furcht vor Knöpfen
Menschen, die unter dieser Phobie leiden, können diese Accessoires nicht anfassen und neigen daher dazu, einen Kleiderschrank ohne Knöpfe zu haben. Schon der Anblick von Knöpfen kann Angst auslösen. Zu den Symptomen der Knopfphobie gehören Ekel, Zittern und Atemnot.
Freepik
Trypophobie - Angst vor Löchern und Hohlräumen
Diese Angst betrifft alle Arten von Löchern: große, kleine, regelmäßige oder unregelmäßige. Ein Bienennest oder ein Käse mit Löchern, wie z. B. der Emmentaler, kann Angst auslösen. Wer unter dieser Phobie leidet, empfindet beim Anblick von Löchern Unbehagen und Abscheu, in schweren Fällen bis hin zu Schüttelfrost und Übelkeit.
Freepik
Hipopotomonstrosesquipedaliophobie - Angst vor zu langen Wörtern
Übermäßig lange Wörter können aufgrund der Schwierigkeit, sie auszusprechen, Leistungsangst auslösen. Vor allem Menschen fühlen sich der Gefahr ausgesetzt, bei einem Fehler von den Zuhörern gedemütigt zu werden.
Freepik
Berührungsangst, die Phobie vor Umarmungen
Berührungsangst ist die Angst, umarmt zu werden, was die allgemeine Angst ist, von anderen berührt zu werden oder sie zu berühren.
Freepik
Arachibutyrophobie - Angst vor Erdnussbutter, die im Mund kleben bleibt
Diese Phobie ist durch eine intensive und irrationale Angst vor Erdnussbutter gekennzeichnet, die am Gaumen klebt und wahrscheinlich mit der Unfähigkeit zusammenhängt, den Mund zu öffnen, oder mit der Angst, zu ersticken.
Freepik
Ablutophobie - Furcht vor dem Waschen
Diese Phobie kann sich als Angst vor dem Kontakt mit Wasser, aber auch mit Hygieneprodukten wie Seife äußern. Es scheint, dass vor allem Kinder und Frauen unter dieser Phobie leiden. Zu den Symptomen der Ablutophobie gehören Abscheu, Ekel, Angst, Hyperventilation und Tachykardie.
Freepik
Eisoptrophobie - Angst vor Spiegeln oder dem Blick in einen Spiegel
Menschen, die unter dieser Phobie leiden, empfinden Angst, wenn sie in den Spiegel schauen. Der Ursprung dieser Angst kann mit Aberglauben zusammenhängen: Es heißt, dass das Zerbrechen eines Spiegels Unglück bringt oder dass man durch den Blick in den Spiegel mit einer Parallelwelt jenseits des Spiegels in Kontakt treten kann. In der Tat werden Spiegel und andere reflektierende Oberflächen seit jeher mit dem Fremden oder Bizarren in Verbindung gebracht.
freepik
Nomophobie - Angst, vom Netz getrennt zu werden
Der Begriff Nomophobie stammt von No Mobile. Wie der wissenschaftliche Name schon sagt, entsteht diese Angst, wenn es unmöglich ist, mit anderen in Verbindung zu treten. Ein totes Telefon oder eine fehlende Verbindung kann einen Zustand der Angst auslösen. Der Nomophobiker fühlt sich von der Welt isoliert und in einem Zustand der Einsamkeit. Zu den Symptomen der Nomophobie gehören Herzrasen, Schweißausbrüche oder sogar Angst vor dem Tod.
Freepik
Xanthophobie - Furcht vor der Farbe Gelb
Die Betroffenen fürchten sich davor, ein gelbes Objekt zu sehen, auch die Sonne. Es kommt zu einem Gefühl der Angst und des Unwohlseins bis hin zu regelrechten Panikattacken. Vielleicht ist der Ursprung dieser Angst mit Aberglauben verbunden: In einigen Kulturen wird Gelb mit Unglück und Trauer assoziiert.
Freepik
Phobophobie - Furcht vor der Angst selbst
Bei der Phobophobie handelt es sich um eine seltene Form der Angst, die als Phobie vor der Angst, aber auch als Angst vor der Entwicklung einer bestimmten Phobie bezeichnet werden kann. Phobophobie ist mit Problemen bei der Angstkontrolle und Panikattacken verbunden.
Freepik
Pogonophobie - Furcht vor langen Bärten
Die Angst vor Bärten ist mit traumatischen Kindheitserfahrungen verbunden: In vielen Märchen haben die bösen Figuren lange Bärte. Oft assoziieren diejenigen, die diese Angst haben, Bärte mit ungepflegten, schmutzigen, unhygienischen, aber vor allem gefährlichen Menschen.
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
27/02/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.