SUPPLY

Haferbrei: Warum gilt es als gesundes Frühstück?

Haferbrei ist ein süßes und warmes Gericht. Es besteht aus Haferflocken, Milch oder Wasser, normalerweise Zucker und anderen Zutaten, die je nach Geschmack variieren. 

Die Zubereitung besteht darin, die Haferflocken in Milch oder leicht gesalzenem Wasser zu kochen. Die Flocken werden gekocht, und nach dem Abkühlen kann der Haferbrei jedes Mal mit verschiedenen Zutaten wie Joghurt, frischem Obst, Trockenfrüchten, Schokolade, Kokosnuss oder Konfitüre angereichert werden.

Haferbrei ist der perfekte Start in den Tag mit der richtigen Energie! In der Galerie erfahren Sie, warum es sich um ein wirklich gesundes Frühstück handelt.

freepik
Haferbrei: Warum gilt es als gesundes Frühstück?
Haferbrei ist ein süßes und warmes Gericht. Es besteht aus Haferflocken, Milch oder Wasser, normalerweise Zucker und anderen Zutaten, die je nach Geschmack variieren. Die Zubereitung besteht darin, die Haferflocken in Milch oder leicht gesalzenem Wasser zu kochen. Die Flocken werden gekocht, und nach dem Abkühlen kann der Haferbrei jedes Mal mit verschiedenen Zutaten wie Joghurt, frischem Obst, Trockenfrüchten, Schokolade, Kokosnuss oder Konfitüre angereichert werden. Haferbrei ist der perfekte Start in den Tag mit der richtigen Energie! In der Galerie erfahren Sie, warum es sich um ein wirklich gesundes Frühstück handelt.
freepik
Hafer ist reich an Proteinen, die exogene Aminosäuren enthalten
Hafer ist reich an Proteinen, die exogene Aminosäuren enthalten, die wir nur über die Nahrung erhalten können, da der Körper nicht in der Lage ist, sie selbst herzustellen. Exogene Aminosäuren unterstützen das Funktionieren des Stoffwechsels.
freepik
Haferflocken sind eine ausgezeichnete Nährstoffquelle
Haferflocken sind eine ausgezeichnete Nährstoffquelle. Wenn sie zum Frühstück gegessen werden, wehren sie den morgendlichen Hunger ab und sorgen dafür, dass Sie sich lange satt fühlen. Dies ist ein wichtiger Grund, warum es ein Grundnahrungsmittel in der Ernährung von jedem sein sollte, der abnehmen möchte.
freepik
Haferbrei hat einen sehr niedrigen Natriumgehalt
Haferbrei ist auch für Menschen mit hohem Blutdruck geeignet, da er einen sehr niedrigen Natriumgehalt hat (vorausgesetzt, dass während der Zubereitung kein Salz hinzugefügt wird).
freepik
Haferbrei enthält Ballaststoffe
Haferbrei enthält Ballaststoffe: Hafer ist reich an löslichen Beta-Glucan-Ballaststoffen, die eine Reihe von Vorteilen haben. Es hilft, den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel zu senken, unterstützt gesunde Darmbakterien und erhöht das Sättigungsgefühl.
freepik
Haferflocken enthalten eine große Menge an Mineralien
Haferflocken enthalten eine große Menge an Mineralien wie Eisen, Mangan, Zink, Kalzium, Magnesium oder Phosphor. Eine Portion Haferbrei füllt auch die Vitamine A, E, K und Vitamine der Gruppe B auf und stärkt gleichzeitig das Nervensystem.
freepik
Wie macht man den Haferbrei gesund?
Besonders zu vermeiden sind zuckerhaltige oder aromatisierte Haferbreie, die zugesetzten Zucker enthalten. Hausgemachter Hafebrei kann mit etwas Honig oder getrockneten Früchten gesüßt werden.
01/01/1970
01/01/1970
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.