GESUNDHEIT

Wie Sie Ihre Stimmung verbessern und sich darum kümmern können

Stimmungsschwankungen sind absolut physiologisch, da die Stimmung eine persönliche Disposition der Seele ist, die von verschiedenen und vielfältigen Faktoren beeinflusst wird.

Das Problem entsteht, wenn Veränderungen zu Stimmungsstörungen werden, die die betroffene Person sehr negativ beeinflussen können. Auf klinischer Ebene hängt die Schwelle, ab der von affektiven Störungen gesprochen werden kann, von der Anzahl und Intensität der manifestierten Symptome ab.

Unter nicht pathologischen Bedingungen können Sie einige Tipps befolgen, um sich um Ihre Stimmung zu kümmern, um Ihr Wohlbefinden zu fördern.

(Quelle: Dr. Barbara Poletti, Leiterin Zentrum Neuropsychologie - U.O. Neurologie und Stroke Unit - Auxologie Mailand)

Freepik
Lernen Sie, sich um Ihre Stimmung zu kümmern
Stimmungsschwankungen sind absolut physiologisch, da die Stimmung eine persönliche Disposition der Seele ist, die von verschiedenen und vielfältigen Faktoren beeinflusst wird. Das Problem entsteht, wenn Veränderungen zu Stimmungsstörungen werden, die die betroffene Person sehr negativ beeinflussen können. Auf klinischer Ebene hängt die Schwelle, ab der von affektiven Störungen gesprochen werden kann, von der Anzahl und Intensität der manifestierten Symptome ab. Unter nicht pathologischen Bedingungen können Sie einige Tipps befolgen, um sich um Ihre Stimmung zu kümmern, um Ihr Wohlbefinden zu fördern.(Quelle: Dr. Barbara Poletti, Leiterin Zentrum Neuropsychologie - U.O. Neurologie und Stroke Unit - Auxologie Mailand)
freepik
Stresssituationen bis zum Limit vermeiden
Jeder von uns sollte immer versuchen, kein übertriebenes Stressniveau zu erreichen. Er sollte vermeiden, am Limit zu leben. Wenn Sie unter Druck stehen, ist es viel wahrscheinlicher, dass eine starke emotionale Reaktion auftritt. Und obwohl unser Körper so konzipiert ist, dass er Stressphasen bewältigen kann, muss er immer von Ruhezeiten profitieren
freepik
Vermeiden Sie negative Situationen, die wertvolle Energien wegnehmen
Sowohl im privaten als auch im beruflichen Leben wäre es sehr nützlich, negative Situationen zu vermeiden, die nur den Nachteil haben, wertvolle Energie wegzunehmen. Eine Liebesbeziehung, die nicht funktioniert und giftig ist, Arbeitssituationen, die zu nichts Gutem führen... Dies zu vermeiden, wäre das Beste, wenn nichts heilbar wäre.
freepik
Gönnen Sie sich Belohnungen
Nichts wirkt sich so positiv auf die Stimmung aus wie eine schöne Befriedigung, die man sich selbst schenkt. Was macht glücklich? Kaufen Sie etwas, das Sie mögen, essen Sie ein bestimmtes Essen, gehen Sie mit Freunden aus, machen Sie eine Reise, widmen Sie sich Ihrem Hobby oder Sport... Das ist die richtige Antwort.
freepik
Haben Sie keine Angst, um Unterstützung zu bitten
Jemanden zu finden, der helfen kann, sei es Familie oder Freunde, ist in schwierigen Zeiten sehr wichtig. Um Hilfe zu bitten, ist niemals ein Grund zur Scham und mit jemandem zu sprechen, dem man vertraut, kann eine große emotionale Unterstützung sein.
01/01/1970
01/01/1970
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.